PROXIA MES-Consulting – Prozessoptimierung mit der OEE-Methode

PROXIA MES-Consulting – Prozessberatung mit Umsetzungskompetenz

PROXIA Leistungen MES-Consulting Schaubild

Welches Unternehmen hat nicht das große Ziel – „die ideale Produktion“ – vor Augen? Oft mangelt es an konkreten Lösungs- und Umsetzungsansätzen sowie einer klaren Roadmap. Von heute auf morgen ist das große Ziel auch meist nicht zu erreichen. Aber man kann Schritt für Schritt auf dieses Ziel hinarbeiten. Und genau da liegt unsere Kern-Kompetenz. Gerne unterstützen wir Sie dabei!

PROXIA berät mit hohem Branchenwissen und kompetenten IT-Spezialisten aus der Praxis für die Praxis. Wer also mit passenden MES-Lösungen mehr Profit im Produktionsprozess erzielen möchte, ist bei uns genau richtig! PROXIA bietet mit seiner MES-Beratungs-Dienstleistung die Möglichkeit, Potentiale für effizientere Produktionsprozesse aufzudecken und zu nutzen. Die PROXIA Umsetzungskompetenz mit leistungsfähigen MES-Produkten garantiert schnelle Projekterfolge und die Erreichung Ihrer Ziele:

Verbesserte Qualität – kürzere Lieferzeiten – effizientere Ressourcennutzung – höhere Maschinen- und Anlagenlaufzeit. Die PROXIA Dienstleistung „Prozess-Consulting“ mit der OEE-Methode bringt Sie diesen Zielen näher! Ein bewährtes System, das enorme Optimierungspotentiale in der Produktion bringt: Die „MES-Beratung mit Projekt- und Umsetzungskompetenz“ bestehend aus Analyse, Auswertung, Strategie mit Fahrplan zur Umsetzung in die Praxis.

Aus der Praxis, für die Praxis – PROXIA MES-Consulting Schwerpunkte

MES-Beratung – individuell, produktneutral und umsetzungsorientiert

Potenziale in Ihrer Produktion aufspüren, das steht im PROXIA Beratungs-Workshop im Fokus, in dem Ihre firmeninternen Mitarbeiter und branchenerfahrene PROXIA Prozess-Consultants gemeinsam einen individuellen Fragenkatalog im Rahmen der MES-Analyse erarbeiten. Gerade dieses Miteinander garantiert passgenaue Ergebnisse in Ihren unternehmerspezifischen Produktionsprozessen – unabhängig und/oder ergänzend zu den im Einsatz befindlichen Lösungen.

PROXIA Leistungen MES-Consulting Schaubild 2

PROXIA OEE-Methode für ganzheitliche MES-Optimierungsszenarien

Aus den Ergebnissen der MES-Analyse entstehen durch die PROXIA-Produktkompetenz, zusammen mit der jahrelangen Erfahrung in der Umsetzung von IT-Infrastrukturen in der Produktion, ganzheitliche Optimierungsszenarien. Ergänzend zur Analyse kommt ein sehr hilfreiches wie in der Praxis bewährtes Tool, die PROXIA OEE-Methode, zum Einsatz. OEE ist die Abkürzung von Overall Equipment Effectiveness (Gesamtanlageneffektivität). Die OEE-Kennzahl ist eine Messgröße, mit der Verluste einer Anlage aufgedeckt werden können und mit Hilfe von Optimierungsansätzen eine Verbesserung erreicht werden kann. Entwickelt wurde diese Kennzahl im Rahmen des Total Productive Management (TPM) Ansatzes. Sie beantwortet Fragen wie: „Warum wurde nicht 100% der verfügbaren Betriebszeit, der geplanten Geschwindigkeit und der Teile in der definierten Qualität erreicht?“. Zudem wird zusätzlich eine individuelle Wirtschaftlichkeitsbetrachtung (ROI) erarbeitet. Bei der Präsentation der Ergebnisse setzt PROXIA auf Ihre individuellen Anforderungen. Sie kann stufenweise erfolgen – von der Überzeugungsarbeit im Kreis der Entscheider bis hin zur Motivationspräsentation für Mitarbeiter und Anwender.

PROXIA Leistungen MES-Consulting Schaubild 3

MES-Management-Summary – „Fahrplan für die Umsetzung“

„Mit nach Hause“ nimmt der Produktionsverantwortliche eine detaillierte Zusammenfassung mit einem individuellen Analyse-, Zielsetzungs- und Maßnahmenplan. Eine Umsetzung der Prozessoptimierung mit dem Management-Summary als Leitfaden in der Hand, kann Schritt für Schritt erfolgen – in Eigenregie mit eigenem Fachpersonal, wenn nötig auch mit kompetenten externen PROXIA MES-Spezialisten und unter Einsatz professioneller PROXIA MES-Software-Lösungen.

PROXIA Leistungen MES-Consulting Schaubild 4
PROXIA Prospekt Prozess-Consulting

PROXIA MES-Prozess-Consulting – Prozess-Beratung mit Umsetzungskompetenz

Warum nicht 100% der verfügbaren Betriebszeit produzieren? Mit der PROXIA OEE-Methode kommen wir Ihren Verlusten auf die Schliche und decken Ihr Produktivitätspotential auf:

  • MES-Analyse und -Auswertung
  • Strategie und Konzept
  • Handlungsempfehlungen und Maßnahmen-Plan

Prospekt downloaden

Das PROXIA PLUS: MES-Consulting – Ihre Mehrwerte

Im Team und auf Augenhöhe mit unseren Kunden

Gemeinsam mit Ihnen ergründen wir mit der OEE-Methode im Team die Prozess-Verluste, werten diese aus und finden die beste Gesamtlösung für Ihre Produktion. Gerne unterstützen wir bei der Umsetzung des Maßnahmen-Plans mit kompetenter Projektleitung und natürlich unseren leistungsfähigen MES-Software-Produkten.

Mehr Profit im Produktionsprozess

Mit PROXIA MES-Consulting holen Sie das Maximum aus Ihrer Produktion heraus. Nach der Implementierung von PROXIA MES rüsten Sie schneller, verfügen Sie über eine höhere Maschinenlaufzeit, hat sich die Qualität Ihrer Produkte verbessert und Ihre Mitarbeiter- und Maschinen-Ressourcen werden deutlich effizienter.

PROXIA OEE-Methode garantiert MES-Erfolg

Zusammen mit Ihren Mitarbeitern wird ein detaillierter Fragenkatalog mit der PROXIA OEE-Methode beantwortet und ausgewertet – dies ist die Basis für ein zielorientiertes MES-Projekt und einen schnellen Go live.

Ihr persönlicher, kompetenter MES-Berater

Von MES-Consulting bis zur Projektumsetzung – bei PROXIA haben Sie ihren persönlichen, kompetenten Berater an Ihrer Seite. Auch in der Folgezeit, nach Abschluss des Projekts, bleibt er Ihr persönlicher Ansprechpartner für kompetente und zuverlässige Weiterentwicklung Ihrer MES-Infrastruktur.

PROXIA MES-Consulting – News & Use Cases

 

Rufen Sie uns an!

+49 8092 23 23 0

 

Europaweit vor Ort

Standorte in Ihrer Nähe

 

24h-Kontakt

Kontaktformular

 

Immer für Sie da!

Unsere Service-Hotlines

Direkt Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Information zu unseren MES-Lösungen?
Nehmen Sie unkompliziert und unverbindlich Kontakt mit uns auf!

Kontakt aufnehmen