PROXIA Anwenderbericht ISE Automotive

Anwenderbericht ISE Automotive GmbH

PROXIA Anwenderbericht ISE Automotive

Online-Monitoring bei ISE: Taktzeit-Analyse - Takt-Überwachung - Visuelles Management

Die ISE Automotiv GmbH in Bergneustadt fertigt Sicherheitssysteme, Fahrwerk- und Karosseriemodule u.a. für die Daimler AG. Die Zielsetzung einer Systemeinführung bei ISE war eine unmittelbare, lückenlose und visuelle Takt-Überwachung. Dadurch soll die Reaktionsfähigkeit und Anlagennutzung gesteigert werden. Engpässe und Qualitätsverluste sollen vermieden werden. Folglich ist eine Kostensenkung und Produktivitätsteigerung zu erwarten. Das PROXIA Online-Monitoring in der Fertigungshalle unterstützt die Motivation der Mitarbeiter. Alle Beteiligten wissen zu jedem Zeitpunkt Bescheid über den aktuellen Produktivitätsstatus. Somit kann jeder Verantwortliche den jeweiligen Status des Produktionsschrittes erkennen und entsprechend handeln. Die Verantwortungsträger können online den aktuellen Zustand in der Fertigung einsehen. Es wird sichtbar, ob eine geplante Taktzeit eingehalten werden kann. Auch lässt sich dadurch sehr einfach feststellen, ob die geplanten Taktzeiten zu großzügig bzw. zu knapp bemessen wurden. PROXIA Online-Monitoring wurde um eine klassische Andon-Funktionalität erweitert. Diese neue Anwendung bringt die standardisierte Unternehmens-IT auch in die Maschinen- und Anlagenebene der Serienfertigung.

Highlights und Nutzen auf einen Blick:

  • Zentrale Software-Installation auf dem Server (Client-Server-Struktur) und Verwendung von Standard-Technik für enorme Datensicherheit und einfache Administration
  • Anzeige innerhalb des Unternehmensnetzwerkes auf LCD-Bildschirmen, Verzicht auf teure Spezial-Hardware und Schnittstellen
  • Verbesserter Informationsfluss durch zusätzliche Säulen- oder Liniengrafiken für PC-Anwender sowie komprimierte Darstellungen für Smartphone- oder Tablet-PC-Anwender
  • Standard TFT-Monitore (LCD-TVs) zur Visualisierung der Zustandstafel
  • Zentrale Datenaufbereitung des Maschinensignals
  • Server/Client-Lösung zur zentralen Konfiguration
  • Ortsunabhängige Visualisierungsmöglichkeiten im Standard-Netzwerk
  • Auswertungen über alle Maschinen und Anlagen
  • Schicht-, Tages-, Wochen- und Quartalsauswertungen

Bericht lesen

 

Rufen Sie uns an!

+49 8092 23 23 0

 

Europaweit vor Ort

Standorte in Ihrer Nähe

 

24h-Kontakt

Kontaktformular

 

Immer für Sie da!

Unsere Service-Hotlines

Direkt Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Information zu unseren MES-Lösungen?
Nehmen Sie unkompliziert und unverbindlich Kontakt mit uns auf!

Kontakt aufnehmen