PROXIA News Review Transferseminar GibWert Projekt

Review Transferseminar des GibWert Projektes

PROXIA News Review Transferseminar GibWert Projekt

Gestaltung innovativer Baukasten- und Wertschöpfungsstrukturen

Im Zentrum für IT-Sicherheit, das im Technologie Quartier in Bochum untergebracht ist, fand das Transferseminar am 25.3.2015 statt. Veranstaltet vom VDMA NRW, wurden die Ergebnisse dieses Forschungsprojekts vorgestellt und diskutiert.

Kernaufgabe des GIBWert-Projekts ist, mit einem standardisieren Vorgehensmodell und einem allgemeingültigen Bewertungsmodell innovative Baukastenkonzepte umzusetzen. In einem großen Kreis von Konsortialpartnern aus Forschung, Industrie und Softwarespezialisten wird dies erforscht und entwickelt.



  • PROXIA Gibwert Transferseminar Bochum 01
  • PROXIA Gibwert Transferseminar Bochum 02
  • PROXIA Gibwert Transferseminar Bochum 03
  • PROXIA Gibwert Transferseminar Bochum 04
  • PROXIA Gibwert Transferseminar Bochum 05
  • PROXIA Gibwert Transferseminar Bochum 06
  • PROXIA Gibwert Transferseminar Bochum 07
  • PROXIA Gibwert Transferseminar Bochum 08

    Die PROXIA Software AG ist fester Bestandteil dieses Konsortiums und des Forschungsprojektes. Vertreten durch Marcus Niebecker, Produktmanager bei PROXIA, wurde eine Methode zur Datenanalyse – ein Forschungsschwerpunkt des Projekts – entwickelt. Nach dem Motto: "Ihre Produktionsdaten von heute sind die Grundlage Ihres zukünftigen Handelns". Marcus Niebecker erläuterte den zahlreichen Seminarteilnehmern, was sich hinter der Methode verbirgt und welchen Nutzen jedes Produktionsunternehmens später in der Praxis daraus ziehen kann.

    Zwischen den Fachvorträgen stellten sich die MES Experten der PROXIA Software AG den Fragen der Seminarteilnehmer.

    Weitere Informationen

     

    Rufen Sie uns an!

    +49 8092 23 23 0

     

    Europaweit vor Ort

    Standorte in Ihrer Nähe

     

    24h-Kontakt

    Kontaktformular

     

    Immer für Sie da!

    Unsere Service-Hotlines

    Direkt Kontakt

    Sie haben Fragen oder wünschen weitere Information zu unseren MES-Lösungen?
    Nehmen Sie unkompliziert und unverbindlich Kontakt mit uns auf!

    Kontakt aufnehmen