PROXIA Anwenderbericht Ferdinand Bilstein

Anwenderbericht Ferdinand Bilstein GmbH & Co. KG

PROXIA Anwenderbericht Ferdinand Bilstein

Erst exakte MES-Kennzahlen machen die Planung sicher

Als Zulieferer für Automobilindustrie und Maschinenbau muss die Ferdinand Bilstein GmbH & Co. KG die extrem hohen Anforderungen seiner Kunden in puncto Qualität und Termintreue erfüllen. Um seine Fertigung genau zu planen, verlässliche Aussagen zu Lieferterminen zu treffen und die Produktivität zu steigern, setzt das Unternehmen auf die MES-Software von PROXIA. Sie liefert dem Hersteller von Präzisionsbauteilen exakte Daten, unterstützt die Mitarbeiter bei ihren Analysen und hilft die Fertigung zu straffen. Somit bleibt Ferdinand Bilstein auch unter verschärften Bedingungen des globalen Marktes wettbewerbsfähig.

Highlights und Nutzen auf einen Blick:

  • Durchgängige Transparenz über die gesamte Produktionskette
  • Online-Planung für verlässliche Aussagen zu Lieferterminen
  • Praxisorientierte, einfach zu bedienende BDE-Lösung
  • Papierarme Fertigung und exakte Daten für die Nachkalkulation
  • Senkung von Rüst-, Mess- und Wartungszeiten
  • Steigerung der Maschinen- und Anlageneffizienz
  • Stabilisierung der nahezu 100%igen Liefertermintreue

Bericht lesen

 

Rufen Sie uns an!

+49 8092 23 23 0

 

Europaweit vor Ort

Standorte in Ihrer Nähe

 

24h-Kontakt

Kontaktformular

 

Immer für Sie da!

Unsere Service-Hotlines

Direkt Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Information zu unseren MES-Lösungen?
Nehmen Sie unkompliziert und unverbindlich Kontakt mit uns auf!

Kontakt aufnehmen