PROXIA MES-Hardware-Lösungen – MDE Geräte – BDE Terminals – MDE Terminals

PROXIA MES-Hardware-Lösungen – zuverlässige Industrie-Hardware für höchste Ausfallsicherheit

PROXIA Produkt Hardware Anwendungsbeispiel

Die Erfassung von Betriebs- und Maschinendaten oder Prozessdaten im Rahmen eines MES-Systems stellt hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit der MDE Geräte, BDE und MDE-Terminals und -Hardware. Schmutz, Staubentwicklung, Feuchtigkeit oder Vibrationen dürfen die Hardware in ihrer Funktion nicht beeinträchtigen. Und auch unter untergünstigem Lichteinfall müssen alle Informationen lesbar sein und die Eingabe fehlerfrei erfolgen. So sind z.B. alle Industrie-PCs serienmäßig mit hellen TFT-Displays ausgestattet. Normale PCs oder PZE Terminals, wie sie im Büro zum Einsatz kommen, stoßen hier zumeist an ihre Grenzen. Deshalb kommen hier spezielle Industrie-PCs (IPCs), SPS-Steuerungen als BDE Terminals oder MDE Geräte zum Einsatz.

PROXIA MDE Geräte und BDE Terminals werden speziell für die Anforderungen im rauen Produktionsalltag entwickelt. Die perfekt aufeinander abgestimmten, hochqualitativen und industrietauglichen Komponenten tragen dazu bei, den extremen Produktionsumgebungen Stand zu halten und bewirken eine sehr lange Lebensdauer der Industrie-Computer.

PROXIA MES-Hardware-Lösungen - Highlights & Nutzen

PROXIA MES-Hardware-Lösungen – Highlights und Nutzen auf einem Blick

  • Standardisierte PC-Technik
  • Robust, zuverlässig und ausfallsicher
  • Komplett geschlossen und wasserdicht bis zu IP69K
  • Kinderleichte Multi-Touch-Bedienung der BDE Terminals
  • Qualität "Made in Germany"
  • LCD-Touch-Displays, SPS- und I/O-Module
PROXIA Produkt MES-Hardware-Lösungen

PROXIA MES-Hardware-Lösungen - Funktionen & Features

  • Datenerfassungsterminals auf IPC-Basis sind bei PROXIA serienmäßig mit hellen TFT-Displays und resistiven Analog-Touch-Panels ausgerüstet. Somit ist diese Industriehardware für alle Erfassungs- und Informationsaufgaben in der Produktion bestens geeignet. Die PROXIA MDE Geräte und BDE Terminals können Sie jederzeit nach- und aufrüsten und sind kompatibel zu allen gängigen Hard- und Softwaresystemen. So lassen sich die PROXIA Industrie-PCs und BDE Terminals einfach in Ihre bestehende IT-Landschaft implementieren.

  • Neben Industrie-PCs bietet Ihnen PROXIA auch einfacher aufgebaute Erfassungsstationen (MDE Geräte) an, sog. Thin Clients, die sich z. B. hervorragend zur Datenerfassung im MDE/BDE-Bereich eignen. Für einfachere Datenerfassungsaufgaben sind Thin Clients eine platzsparende und kostengünstige Alternative.

  • Alle MDE/BDE Geräte verfügen über zahlreiche Schnittstellen, über die sich z. B. Peripheriegeräte wie Barcodescanner SPS- oder I/O-Module anschließen lassen. Mit den I/O Modulen in MDE Terminals werden Produktionssignale automatisch erfasst und mit PROXIA MES zu Produktionsdaten verarbeitet. Diese Daten dienen als Grundlage für Auswertungen und der OEE/KPI Kennzahlenermittlung. Alle MDE IPCs, BDE Terminals und Thin Clients kommunizieren mit der übergeordneten IT per Ethernet. Schließen Sie die MDE/BDE Geräte einfach per Kabel an Ihr Netzwerk an oder drahtlos per WLAN, und schon kann es losgehen.

  • Das modulare Softwarekonzept von PROXIA DNC beinhalten Hardwarekomponenten, die in den unterschiedlichsten Kombinationen zum Einsatz kommen können. Im Wesentlichen sind die Anschlussmöglichkeit der Maschine, die zu erfüllende Aufgabe und die eingesetzte Netzwerktechnik ausschlaggebend für die richtige Wahl der Hardware. Der COM-Server übernimmt die Verbindung zwischen der (seriellen) Schnittstelle der Maschinensteuerung und Ihrem Netzwerk (LAN). Der COM-Server kann natürlich auch drahtlos per WLAN die DNC-Daten übermitteln. Das hat vor allem in der Fertigung eindeutige Vorteile, da sich Maschinen & Anlagen vernetzen lassen, ohne dass Kabel verlegt werden müssen. Der COM-Server wird direkt an der Maschine bzw. an der Steuerung positioniert. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass die serielle Datenleitung zwischen COM-Server und Maschine oder Steuerung möglichst kurz gehalten werden kann. So vermeiden Sie Datenverluste oder Performanceeinschränkungen.

PROXIA Produkt MES-Hardware-Lösung Industrie-PCs

PROXIA MES-Hardware-Lösungen – Impressionen

  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 1
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 2
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 3
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 4
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 5
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 6
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 7
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 8

    Das PROXIA PLUS: MES-Hardware-Lösungen – Ihre Mehrwerte

    Ausfallsicher in rauen Umgebungen

    Durch die komplett geschlossene und robuste Industrie-Bauweise und eine Wasserdichtigkeit bis zur Schutzklasse IP69K, eignen sich die Industrie-PCs für die raue Produktionsumgebung.

    Nach-und aufrüstbar – Kompatibel

    Bereits im Standard sind die IPCs sehr gut ausgestattet, können jederzeit nach- und aufgerüstet werden und sind kompatibel zu allen gängigen Hard- und Softwaresystemen. Dies sorgt für höchste Investitions- und Zukunftssicherheit.

    Einfache Anbindung

    PROXIA MES Hardware verfügt über zahlreiche Schnittstellen, über die vielfältige Peripheriegeräte sowie sämtliche unterschiedliche Maschinen und Anlagen angeschlossen werden können.

    Höchste Datensicherheit

    Kurze Distanzen sowie modernste Datenverschlüsselungskonzepte der Verbindungen zwischen PROXIA MDE/BDE Geräten und Maschine oder Steuerung vermeiden Datenverluste und gewährleisten höchste Daten- und Ausfallsicherheit.

    PROXIA MES-Hardware-Lösungen – News & Use Cases

    • Der neue PROXIA Maßnahmen-Manager

      Der neue PROXIA Maßnahmen-Manager

      Kontinuierliche Verbesserungsprozesse steuern

      Der neue PROXIA Maßnahmen-Manager eliminiert individuelle Unwägbarkeiten aus der Produktion und garantiert einen verlässlichen digitalen KVP.

      Weiterlesen

    • Digital Manufacturing Expertenumfrage

      Digital Manufacturing Expertenumfrage

      Experteninterview „Digitalisierung in der Fertigung“

      Die Digitalisierung beherrscht gerade wie kein anderes Thema die Diskussion – was sind die wichtigsten Aspekte, welche Fallstricke lauern und wie sehen gelungene Digitalisierungsprojekte aus?

      Weiterlesen

    • PROXIA MES-Seminare – Produktion auf Kurs!

      PROXIA MES-Seminare – Produktion auf Kurs!

      Mit MES Produktivität steigern!

      Unter diesem Motto laden wir Sie recht herzlich zu den PROXIA MES-Seminaren ein! Nutzen Sie diese Gelegenheit, gezielte Lösungen für Ihre Produktionsoptimierung zu erhalten.

      Weiterlesen

    • Really simple: Der PROXIA RSS-Manager

      Really simple: Der PROXIA RSS-Manager

      Für bedarfsgerechte Kommunikation in der Fertigung

      Der PROXIA RSS-Manager – das „Ohr“ in die Produktion – erweitert das Nachrichtensystem, um die Funktionalität „Eigene RSS-Feeds“ erstellen zu können.

      Weiterlesen

    • Review 2. SMM InnovationsFORUM

      Review 2. SMM InnovationsFORUM

      Treffpunkt der Schweizer Fertigungsindustrie

      Auch in diesem Jahr trafen sich wieder Experten aus der Schweizer Fertigungsindustrie am Fuße des Pilatus. Rund 200 Vertreter aus der Produktionsindustrie erweiterten ihren Horizont bei den zahlreichen Fachvorträgen. Marcus Niebecker, Produktmanager der PROXIA Software AG war mit dem Thema „Digitale Reife als Grundlage für Industrie 4.0“ als Referent vertreten.

      Weiterlesen

    • Lagern & Transport – Nützliche Mehrwerte auch im MES-Kontext

      Lagern & Transport – Nützliche Mehrwerte auch im MES-Kontext

      PROXIA Innerbetriebliche Transportlogistik

      Bei steigenden Auftragszahlen verliert man schnell den Überblick über den gesamten Produktionsablauf. Dann heißt es oft im Lager- und Transportwesen: Wo befinden sich die Halbzeuge, um den aktuellen Arbeitsschritt zu vollziehen? Die Antwort: Eine moderne MES-Lösung i. R. einer ganzheitlichen LEAN-Konzeption.

      Weiterlesen

    • MES-Datenerfassung mit ERP-Software – reicht das aus?

      MES-Datenerfassung mit ERP-Software – reicht das aus?

      MES-Software vs. ERP-System?

      Moderne MES-Lösungen sind heutzutage weit mehr als plumpe Erfassungssysteme. Ganz im Kontext von Industrie 4.0 treiben ein modernes MES-System weit mehr Aufgaben um: Die Digitalisierung und Vernetzung des Shopfloors steht in der Praxis heute oft an der Tagesordnung! Damit stellt sich die Frage: Konkurriert die MES-Software mit dem ERP-System?

      Weiterlesen

    • Maschine, Mensch, MES

      Maschine, Mensch, MES

      Experteninterview in der d1g1tal AGENDA

      Digitalisierung sollte auch als Bildungsauftrag verstanden werden. Ein MES kann dabei wertvolle Unterstützung leisten. Ein Hintergrundgespräch mit PROXIA-Vorstand Torsten Wenzel über MES im Dienste des Werkers.

      Weiterlesen

    • Anwenderbericht PENN GmbH

      Anwenderbericht PENN GmbH

      Spitzenwert mit MES: 97% Verfügbarkeit

      Fast 100% Anlagenverfügbarkeit, weniger als 1,5% Ausschuss, 50% weniger organisatorische Arbeit – MES-Software bringt Produktivitätsschub bei der PENN GmbH.

      Weiterlesen

    • Mit MTConnect und OPC-UA smart & universell vernetzt

      Mit MTConnect und OPC-UA smart & universell vernetzt

      PROXIA XI-Gateway macht´s möglich

      MTConnect ist ein gängiges Protokoll für die Erfassung von Maschinendaten aus der Shop-Floor-Ebene. Leider fehlen die Sicherheitsmechanismen zur Verschlüsselung und Absicherung des Datenflusses. Das PROXIA XI-Gateway kompensiert diese Lücke.

      Weiterlesen

    • Die richtigen Daten in die Cloud – mit PROXIA MES

      Die richtigen Daten in die Cloud – mit PROXIA MES

      Cloud im MES-Kontext sinnvoll nutzen!

      Das neue trendige „SaaS-Konzept“ (Software as a Service) ist ein kundenorientiertes Prinzip. Eine auf den ersten Blick geniale Lösung. Aber müssen oder sollen alle Daten so verwaltet werden?

      Weiterlesen

    • Das intelligente Werkzeug für die Instandhaltung

      Das intelligente Werkzeug für die Instandhaltung

      PROXIA Prozessdaten-Modul

      Prozessdaten sind Daten, welche dokumentieren, mit welchen Ist-Parametern ein Prozess durchgeführt wurde. In der Instandhaltung bietet dieser Datenbestand eine zusätzliche Hilfestellung bei der Fehlersuche und bei der Optimierung der Produktionsanlagen.

      Weiterlesen

    • Anwenderbericht Tillmann Profil GmbH

      Anwenderbericht Tillmann Profil GmbH

      MES „IT-Produktionsgedächtnis“ für Industrie 4.0

      Der Aufbau eines nachhaltigen „IT-Produktionsgedächtnisses“ durch die MES-Implementierung aus Maschinen- und Betriebsdatenerfassung sorgt bei der Tillmann Profil GmbH für mehr Transparenz und besseres Produktionscontrolling.

      Weiterlesen

    • Lean Production vs. Processing Management

      Lean Production vs. Processing Management

      Welche Philosophie wann einsetzen?

      Gibt es auf die einleitende Frage eine Antwort? Oder ergänzen sich Prozess Management und die Lean Philosophie? Hier erfahren Sie mehr!

      Weiterlesen

    • Auf dem Weg zur offenen Datenplattform für die Produktion

      Auf dem Weg zur offenen Datenplattform für die Produktion

      Expertenumfrage im Digital Manufacturing

      Stellen loT-Systeme und offene Plattformansätze, die sich vom App-Gedanken aus der Consumer-Welt inspirieren lassen, die MES-Welt auf den Kopf?

      Weiterlesen

    • PROXIA @ MES im Fokus

      PROXIA @ MES im Fokus

      MES als Dreh- und Angelpunkt für Industrie 4.0

      Am 25. und 26. Januar 2018 findet der Kongress „MES im Fokus“ statt. Die Veranstaltung verschafft einen Marktüberblick und zeigt Branchenbeispiele von der Automations- bis zur ERP-Ebene.

      Weiterlesen

    • Kompetenzen bündeln und Synergien nutzen

      Kompetenzen bündeln und Synergien nutzen

      Kooperation mit G-Tec Consulting

      Kooperation mit der G-Tec Consulting & Engineering GmbH rundet Beratungsportfolio der PROXIA Software AG ab sofort ab.

      Weiterlesen

    • Globale Industrie 4.0-Standards als Ziel

      Globale Industrie 4.0-Standards als Ziel

      VDI-Z lässt PROXIA sprechen

      Torsten Wenzel, Mitglied des Vorstands der PROXIA Software AG, bringt Industrie 4.0 auf den Punkt: „Informationen sind unmittelbar und in entsprechender Form für Anwender sowie Entscheider bereitzustellen.“

      Weiterlesen

    • Prozessdaten als weiterer Baustein für Industrie 4.0

      Prozessdaten als weiterer Baustein für Industrie 4.0

      Ihre Produktionsprozesse im Blick

      Das neue PROXIA Prozessdaten-Modul speichert, verwertet und visualisiert Temperaturen, Drücke oder Geschwindigkeiten und bietet damit einen weiteren Baustein zur smart factory.

      Weiterlesen

    • Digitale Reife als Grundlage für Industrie 4.0

      Digitale Reife als Grundlage für Industrie 4.0

      PROXIA Fachbericht im SMM

      Begriffe wie «smart factory», «Industrie 4.0» oder auch «digitale Transformation» sind in aller Munde. Was aber bedeutet es für die Unternehmen, die Konzepte, die sich hinter diesen Begriffen verbergen, umzusetzen?

      Weiterlesen

    • Anwenderbericht Krenhof AG

      Anwenderbericht Krenhof AG

      Jeden Tag ein Stück besser – KVP mit MES

      MES-Software Lösung aus MDE, BDE und PZE sorgt für kontinuierlichen Verbesserungsprozess durch digitalen Informationsfluss und objektive Daten bei der Krenhof AG.

      Weiterlesen

    • Auf den Kopf gestellt

      Auf den Kopf gestellt

      digital AGENDA im Interview mit Marcus Niebecker

      Braucht es noch ein MES, wenn Industrie 4.0 die Automatisierungspyramide umdreht? Marcus Niebecker, Produktmanager bei PROXIA, hat da seine eigene Meinung.

      Weiterlesen

    • Marcus Niebecker im Interview mit productiviTy

      Marcus Niebecker im Interview mit productiviTy

      Industrie 4.0 erfolgreich meistern

      productivITy sprach mit Marcus Niebecker unter anderem über die Rolle der IT in der Industrie 4.0 und warum wir uns bei der vierten Industriellen Revolution beeilen müssen.

      Weiterlesen

    • Marcus Niebecker im Interview mit DIGITAL MANUFACTURING

      Marcus Niebecker im Interview mit DIGITAL MANUFACTURING

      Brückentechnologie für Industrie 4.0

      Industrie 4.0: Zur Diskussion steht MES-Software vs. autarke Steuerung von „smarten Objekten“. MES-Experte Marcus Niebecker erläutert die Wichtigkeit von MES.

      Weiterlesen

    • MES-Seminare: Wie viel Industrie 4.0 braucht der Mittelstand?

      MES-Seminare: Wie viel Industrie 4.0 braucht der Mittelstand?

      Ihr Erfolgsweg zur smart factory!

      Unter diesem Motto präsentieren wir Ihnen praxisnahe MES-Lösungen für den Mittelstand und zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen für Industrie 4.0 fit machen.

      Weiterlesen

    • OPC-UA: PROXIA standardisiert den M2M-Datenaustausch

      OPC-UA: PROXIA standardisiert den M2M-Datenaustausch

      Vollintegrativer PROXIA OPC-UA Client

      PROXIA stellt ab sofort einen voll integrierten und hoch konfigurierbaren OPC-UA-Client für den M2M-Datenaustausch in seiner MES-Lösung bereit.

      Weiterlesen

    • PROXIA MES-Bedienkonzepte – passend wie ein Maßanzug

      PROXIA MES-Bedienkonzepte – passend wie ein Maßanzug

      Mehr Anwenderfreundlichkeit und Usability

      Bedarfsorientierte PROXIA Bedienkonzepte und MES-Oberflächen in den verschiedenen Einsatzbereichen sorgen für mehr Anwenderfreundlichkeit der MES-Software.

      Weiterlesen

    • PROXIA TPM.Baugruppen-Manager – clever verwalten!

      PROXIA TPM.Baugruppen-Manager – clever verwalten!

      Maschinen und Anlagen clever verwalten

      Eine Smart factory verlangt clevere Lösungen. Mit dem TPM.Baugruppen-Manager ebnet der MES-Anbieter PROXIA Software AG weiter den Weg zu Industrie 4.0.

      Weiterlesen

    • PROXIA RSS-Manager – bedarfsgerechte Kommunikation

      PROXIA RSS-Manager – bedarfsgerechte Kommunikation

      Schnell und automatisch informiert

      Die neue, mobile und plattformunabhängige PROXIA Lösung RSS-Manager informiert die Produktionsverantwortlichen, automatisch und in Echtzeit über den aktuellen Status in der Fertigung.

      Weiterlesen

    • PROXIA Fachbeitragsreihe zu Industrie 4.0 in der vdi-z

      PROXIA Fachbeitragsreihe zu Industrie 4.0 in der vdi-z

      Wissenswertes rund um Industrie 4.0

      PROXIA Software AG startet in die Zukunft und begleitet seine Kunden auf dem Weg zu Industrie 4.0: Der Begriff „Industrie 4.0“ wird gerne auch als vierte industrielle Revolution bezeichnet.

      Weiterlesen

    • Produktions-IT als „LEAN-Werkzeug“

      Produktions-IT als „LEAN-Werkzeug“

      PROXIA-Fachbericht in der IT & Production

      Um konkurrenzfähige Prozesse zu erreichen, setzen immer mehr Unternehmen auch in der Werkhalle auf LEAN-Methoden. Dabei bietet sich der Rückgriff auf produktionsnahe IT-Systeme an.

      Weiterlesen

    • Interview Industrie 4.0 im Fachmagazin factory

      Interview Industrie 4.0 im Fachmagazin factory

      „Dampfgeplauder“ – Interview mit factory

      Die digitale Fabrik als hochkomplexes Gebilde verunsichert den Mittelstand. Warum Industrie 4.0 die Produktionshallen der österreichischen KMUs noch nicht erreicht.

      Weiterlesen

    • PROXIA TPM.web – bessere Instandhaltungsplanung

      PROXIA TPM.web – bessere Instandhaltungsplanung

      Instandhaltungsplanung leicht gemacht!

      PROXIA TPM.web: Mehr Transparenz in der Wartung und Instandhaltung, Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit sichern sowie Informationsvernetzung ausbauen.

      Weiterlesen

    • PROXIA.Modern-XI – Neues Bedienkonzept für BDE/MDE

      PROXIA.Modern-XI – Neues Bedienkonzept für BDE/MDE

      Innovative, kinderleichte Bedienung

      PROXIA Modern-XI bietet mit dem neuen BDE/MDE Oberflächen-Design und Benutzerergonomie viele Vorteile und Nutzen im Praxiseinsatz in der Fertigung produzierender Unternehmen.

      Weiterlesen

    • Mit PROXIA MES zur smart factory – auf Kurs zu Industrie 4.0

      Mit PROXIA MES zur smart factory – auf Kurs zu Industrie 4.0

      PROXIA als Industrie 4.0 Innovator

      Mit Industrie 4.0 steht die europäische Industrie vor einer großen Herausforderung. PROXIA hat die Lösung und bietet mit seinem MES ein Produktionssystem für den Weg zur smart factory.

      Weiterlesen

    • PROXIA Fachbericht im Magazin IT-Production

      PROXIA Fachbericht im Magazin IT-Production

      Kennzahlen-Analyse in Echtzeit

      Aus der Werkhalle auf das Handy - Produktionsleiter und Unternehmer benötigen einen ortsunabhängigen Zugriff auf aktuelle Statusmeldungen und Kennzahlen aus der Werkhalle.

      Weiterlesen

    • PROXIA – Green Production für mehr Energieeffizienz

      PROXIA – Green Production für mehr Energieeffizienz

      Umwelt schonen und Kosten sparen

      Durch die innovative Feinplanungs-Software von PROXIA können Standby-Zeiten von Maschinen und Anlagen durch optimale Ressourcenverteilung deutlich reduziert werden.

      Weiterlesen

     

    Rufen Sie uns an!

    +49 8092 23 23 0

     

    Europaweit vor Ort

    Standorte in Ihrer Nähe

     

    24h-Kontakt

    Kontaktformular

     

    Immer für Sie da!

    Unsere Service-Hotlines

    Direkt Kontakt

    Sie haben Fragen oder wünschen weitere Information zu unseren MES-Lösungen?
    Nehmen Sie unkompliziert und unverbindlich Kontakt mit uns auf!

    Kontakt aufnehmen