PROXIA MES-Hardware-Lösungen – MDE Geräte – BDE Terminals – MDE Terminals

PROXIA MES-Hardware-Lösungen – zuverlässige Industrie-Hardware für höchste Ausfallsicherheit

PROXIA Produkt Hardware Anwendungsbeispiel

Die Erfassung von Betriebs- und Maschinendaten oder Prozessdaten im Rahmen eines MES-Systems stellt hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit der MDE Geräte, BDE und MDE-Terminals und -Hardware. Schmutz, Staubentwicklung, Feuchtigkeit oder Vibrationen dürfen die Hardware in ihrer Funktion nicht beeinträchtigen. Und auch unter untergünstigem Lichteinfall müssen alle Informationen lesbar sein und die Eingabe fehlerfrei erfolgen. So sind z.B. alle Industrie-PCs serienmäßig mit hellen TFT-Displays ausgestattet. Normale PCs oder PZE Terminals, wie sie im Büro zum Einsatz kommen, stoßen hier zumeist an ihre Grenzen. Deshalb kommen hier spezielle Industrie-PCs (IPCs), SPS-Steuerungen als BDE Terminals oder MDE Geräte zum Einsatz.

PROXIA MDE Geräte und BDE Terminals werden speziell für die Anforderungen im rauen Produktionsalltag entwickelt. Die perfekt aufeinander abgestimmten, hochqualitativen und industrietauglichen Komponenten tragen dazu bei, den extremen Produktionsumgebungen Stand zu halten und bewirken eine sehr lange Lebensdauer der Industrie-Computer.

PROXIA MES-Hardware-Lösungen - Highlights & Nutzen

PROXIA MES-Hardware-Lösungen – Highlights und Nutzen auf einem Blick

  • Standardisierte PC-Technik
  • Robust, zuverlässig und ausfallsicher
  • Komplett geschlossen und wasserdicht bis zu IP69K
  • Kinderleichte Multi-Touch-Bedienung der BDE Terminals
  • Qualität "Made in Germany"
  • LCD-Touch-Displays, SPS- und I/O-Module
PROXIA Produkt MES-Hardware-Lösungen

PROXIA MES-Hardware-Lösungen - Funktionen & Features

  • Datenerfassungsterminals auf IPC-Basis sind bei PROXIA serienmäßig mit hellen TFT-Displays und resistiven Analog-Touch-Panels ausgerüstet. Somit ist diese Industriehardware für alle Erfassungs- und Informationsaufgaben in der Produktion bestens geeignet. Die PROXIA MDE Geräte und BDE Terminals können Sie jederzeit nach- und aufrüsten und sind kompatibel zu allen gängigen Hard- und Softwaresystemen. So lassen sich die PROXIA Industrie-PCs und BDE Terminals einfach in Ihre bestehende IT-Landschaft implementieren.

  • Neben Industrie-PCs bietet Ihnen PROXIA auch einfacher aufgebaute Erfassungsstationen (MDE Geräte) an, sog. Thin Clients, die sich z. B. hervorragend zur Datenerfassung im MDE/BDE-Bereich eignen. Für einfachere Datenerfassungsaufgaben sind Thin Clients eine platzsparende und kostengünstige Alternative.

  • Alle MDE/BDE Geräte verfügen über zahlreiche Schnittstellen, über die sich z. B. Peripheriegeräte wie Barcodescanner SPS- oder I/O-Module anschließen lassen. Mit den I/O Modulen in MDE Terminals werden Produktionssignale automatisch erfasst und mit PROXIA MES zu Produktionsdaten verarbeitet. Diese Daten dienen als Grundlage für Auswertungen und der OEE/KPI Kennzahlenermittlung. Alle MDE IPCs, BDE Terminals und Thin Clients kommunizieren mit der übergeordneten IT per Ethernet. Schließen Sie die MDE/BDE Geräte einfach per Kabel an Ihr Netzwerk an oder drahtlos per WLAN, und schon kann es losgehen.

  • Das modulare Softwarekonzept von PROXIA DNC beinhalten Hardwarekomponenten, die in den unterschiedlichsten Kombinationen zum Einsatz kommen können. Im Wesentlichen sind die Anschlussmöglichkeit der Maschine, die zu erfüllende Aufgabe und die eingesetzte Netzwerktechnik ausschlaggebend für die richtige Wahl der Hardware. Der COM-Server übernimmt die Verbindung zwischen der (seriellen) Schnittstelle der Maschinensteuerung und Ihrem Netzwerk (LAN). Der COM-Server kann natürlich auch drahtlos per WLAN die DNC-Daten übermitteln. Das hat vor allem in der Fertigung eindeutige Vorteile, da sich Maschinen & Anlagen vernetzen lassen, ohne dass Kabel verlegt werden müssen. Der COM-Server wird direkt an der Maschine bzw. an der Steuerung positioniert. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass die serielle Datenleitung zwischen COM-Server und Maschine oder Steuerung möglichst kurz gehalten werden kann. So vermeiden Sie Datenverluste oder Performanceeinschränkungen.

PROXIA Produkt MES-Hardware-Lösung Industrie-PCs

PROXIA MES-Hardware-Lösungen – Impressionen

  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 1
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 2
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 3
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 4
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 5
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 6
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 7
  • PROXIA Produkte Hardware-Lösungen Impression 8

    Das PROXIA PLUS: MES-Hardware-Lösungen – Ihre Mehrwerte

    Ausfallsicher in rauen Umgebungen

    Durch die komplett geschlossene und robuste Industrie-Bauweise und eine Wasserdichtigkeit bis zur Schutzklasse IP69K, eignen sich die Industrie-PCs für die raue Produktionsumgebung.

    Nach-und aufrüstbar – Kompatibel

    Bereits im Standard sind die IPCs sehr gut ausgestattet, können jederzeit nach- und aufgerüstet werden und sind kompatibel zu allen gängigen Hard- und Softwaresystemen. Dies sorgt für höchste Investitions- und Zukunftssicherheit.

    Einfache Anbindung

    PROXIA MES Hardware verfügt über zahlreiche Schnittstellen, über die vielfältige Peripheriegeräte sowie sämtliche unterschiedliche Maschinen und Anlagen angeschlossen werden können.

    Höchste Datensicherheit

    Kurze Distanzen sowie modernste Datenverschlüsselungskonzepte der Verbindungen zwischen PROXIA MDE/BDE Geräten und Maschine oder Steuerung vermeiden Datenverluste und gewährleisten höchste Daten- und Ausfallsicherheit.

    PROXIA MES-Hardware-Lösungen – News & Use Cases

     

    Rufen Sie uns an!

    +49 8092 23 23 0

     

    Europaweit vor Ort

    Standorte in Ihrer Nähe

     

    24h-Kontakt

    Kontaktformular

     

    Immer für Sie da!

    Unsere Service-Hotlines

    Direkt Kontakt

    Sie haben Fragen oder wünschen weitere Information zu unseren MES-Lösungen?
    Nehmen Sie unkompliziert und unverbindlich Kontakt mit uns auf!

    Kontakt aufnehmen