PROXIA MES-Konzeption – mit höchster Systematik

PROXIA MES-Konzeption – für eine passgenaue MES-Lösung

PROXIA Leistungen MES-Konzeption Schaubild

Schon Sokrates wusste es: „Rechtes Handeln folgt dem rechten Denken“. Eine, schon aus dem Griechischen seit über 2000 Jahre übliche Vorgehensweise, die auch den Erfolg des Einsatzes Ihrer individuellen MES-Lösung verspricht. Vermeiden Sie übereilte Schritte und teure Fehlinvestitionen! Zusammen mit Ihnen ermitteln wir fundiert den Ist-Zustand Ihrer Produktion. Zusammen mit Ihnen werden Analysedaten erhoben. Und zusammen mit Ihnen werden Auswertungen und Maßnahmen daraus erschlossen. Treten bei diesen Schritten knifflige individuelle Hürden auf, so gehen wir auch diese Themen zusammen mit Ihnen an. So schaffen wir Transparenz in der gesamten Konzeptionsphase. Und so erleben Sie in der späteren Projektumsetzung keine unliebsamen Überraschungen. Seit vielen Jahren leben wir diese Vorgehensweise und konzentrieren uns auf unsere Kernkompetenz. Unsere Consulting- und Vertriebs-Mitarbeiter haben ihr Handwerk von der Pike auf gelernt und wissen, wovon sie sprechen. MES ist unsere Passion! Davon profitieren Sie bei der individuellen Konzeption Ihrer MES-Lösung sowie beim gesamten Projektablauf. Mit der MES-Konzeption legen wir gemeinsam mit Ihnen den erfolgreichen Grundstein!

Höchste PROXIA IT- & Produktionskompetenz – Für praxisorientierte MES-Konzeption

MES-Dimensionierung, Aufwand & Implementierung

Im frühen Stadium des MES-Projektes erhalten Sie einen Überblick über Dimension, Aufwand, Budget und Kosten sowie Timeline Ihres Projektes. Das gibt Ihnen Sicherheit und Transparenz. Wir kalkulieren realistisch und verbindlich, damit Sie sich auf geplante Budgets und Zeithorizonte verlassen können. Abhängig von Ihren Anforderungen und Gegebenheiten diskutieren wir mit Ihnen die Art der MES-Implementierung mit möglichen Einführungsszenarien, z.B. Living Workshop, Test- oder Pilotinstallation u.v.m.

PROXIA Leistungen MES-Konzeption Schaubild 2

MES-Leistungsumfang sowie Peripherie-Systeme & -Prozesse

Aus der MES-Auswertung heraus legen wir fest, welche PROXIA MES-Module nötig und sinnvoll sind und Ihren Anforderungen gerecht werden. Dabei haben wir stets auch die Zukunftsfähigkeit des Systems im Auge und berücksichtigen spätere mögliche Erweiterungen Ihrer Lösungen. Ihre bestehenden peripheren Systeme wie ERP/PPS, CAQ, DNC, CAD/CAM, aber auch Ihr Anlagen- und Maschinenpark, die bestehenden Montage- und Logistikprozesse usw. werden hierbei berücksichtigt und perfekt integriert.

PROXIA Leistungen MES-Konzeption Schaubild 3

Optimale MES-Schnittstellen & Hardware-Komponenten

Schon in der MES-Konzeptionsphase planen wir nötigen Verbindungen, Verknüpfungen und Kommunikationsplattformen mit ein. Da wir einfach parametrierbare Standard-Schnittstellen verwenden, passen sie in jedem Fall zu Ihren bestehenden Systemen. Das sichert Ihnen einen problemlosen späteren Austausch oder eine Erweiterung von Software-Systemen oder Anlagen/Maschinen, unabhängig der bestehenden MES-Lösung. Ebenso geben wir Ihnen Empfehlungen in Bezug auf die Hardware-Lösungen (Server, Clients wie Industrie-PCs, Terminals, Scanner, mobile Geräte) und die konkrete Dimensionierung dieser. Moderne, webfähige Applikationen werden in unserem MES-Konzept selbstverständlich miteinbezogen und sorgen dabei für eine größtmögliche Hardware- und Betriebssystem-Unabhängigkeit.

PROXIA Leistungen MES-Konzeption Schaubild 4

PROXIA MES-Systemarchitektur & technische Einbindung der IT

PROXIA MES-Software entspricht modernster, standardisierter Technologie. Gerade deshalb lassen sich alle einzelnen MES-Module ganz einfach in das Gesamtsystem Ihrer IT-Landschaft implementieren. Der modulare Aufbau der PROXIA MES-Software erlaubt selbst eine schrittweise Einführung, Optimierung und Homogenisierung Ihres Gesamtsystems. Aufgrund dieser modernen MES-Technologie sind viele Varianten zur Gestaltung der Systemarchitektur möglich – von der lokalen Installation bis hin zum Betrieb in einer Cloud.

PROXIA Leistungen MES-Konzeption Schaubild 5

Perfektes, praxisorientiertes MES-Lasten- & Pflichtenheft

Wir beantworten ausführlich Ihr bestehendes Lastenheft bzw. Ihre MES-Ausschreibung. Es ist auch möglich, unsere Lösungsvorschläge in Form einer ausführlichen Präsentation vor Ort zu erhalten. Oder wir unterstützen Sie bei der Erstellung Ihrer Ausschreibung. Im MES-Pflichtenheft definieren wir sehr detailliert die Anforderungen, die sich sowohl über Standardfunktionalitäten des MES, als auch über individuelle Features abdecken lassen, sodass alle Technologien später in der Umsetzungsphase zu 100% releasefähig und damit zukunftssicher umgesetzt werden können.

PROXIA Leistungen MES-Konzeption Schaubild 6
PROXIA Flyer Prozess-Consulting

PROXIA MES-Prozess-Consulting – Prozess-Beratung mit Umsetzungskompetenz

Warum nicht 100% der verfügbaren Betriebszeit produzieren? Mit der PROXIA OEE-Methode kommen wir Ihren Verlusten auf die Schliche und decken Ihr Produktivitätspotential auf:

  • MES-Analyse und -Auswertung
  • Strategie und Konzept
  • Handlungsempfehlungen und Maßnahmen-Plan

Prospekt downloaden

Das PROXIA PLUS: MES-Konzeption – Ihre Mehrwerte

Transparenz entlang der gesamten Konzeptionsphase

Gemeinsam mit Ihnen gehen wir Ihr MES-Projekt partnerschaftlich an. Und erarbeiten zusammen die MES-Analyse, Auswertung und Strategie/Konzeption. Bei der Umsetzung unterstützen wir Sie mit modernsten MES-Software-Produkten.

Realistische und verlässliche Aufwandsschätzung

Bei uns erleben Sie keine unvorhergesehenen Überraschungen. Wir informieren Sie schon im frühen Stadium über anfallende Kosten und die Zeitplanung. Unsere Schätzungen sind zudem sehr realistisch.

Kompetente Beratung für perfekte MES-Konzepte

Mit vielen Jahren MES-Erfahrung ist IT-basierte Prozessoptimierung unser Kerngeschäft. Unsere Consulting- und Vertriebs-Mitarbeiter wissen, wovon sie sprechen. MES ist unsere Passion und garantiert Ihnen eine bestmögliche MES-Konzeption.

Ganzheitlich eingebettete MES-Lösungen

Wir generieren keine Insellösungen, wir berücksichtigen bestehende Systeme, Prozesse sowie Infrastrukturen und bauen die Lösung darauf auf. Das modulare PROXIA MES-System erlaubt auch eine schrittweise Einführung sowie nachhaltige Optimierung der Produktion.

PROXIA MES-Konzeption – News & Use Cases

  • Globale Industrie 4.0-Standards als Ziel

    Globale Industrie 4.0-Standards als Ziel

    VDI-Z lässt PROXIA sprechen

    Torsten Wenzel, Mitglied des Vorstands der PROXIA Software AG, bringt Industrie 4.0 auf den Punkt: „Informationen sind unmittelbar und in entsprechender Form für Anwender sowie Entscheider bereitzustellen.“

    Weiterlesen

  • Prozessdaten als weiterer Baustein für Industrie 4.0

    Prozessdaten als weiterer Baustein für Industrie 4.0

    Ihre Produktionsprozesse im Blick

    Das neue PROXIA Prozessdaten-Modul speichert, verwertet und visualisiert Temperaturen, Drücke oder Geschwindigkeiten und bietet damit einen weiteren Baustein zur smart factory.

    Weiterlesen

  • Digitale Reife als Grundlage für Industrie 4.0

    Digitale Reife als Grundlage für Industrie 4.0

    PROXIA Fachbericht im SMM

    Begriffe wie «smart factory», «Industrie 4.0» oder auch «digitale Transformation» sind in aller Munde. Was aber bedeutet es für die Unternehmen, die Konzepte, die sich hinter diesen Begriffen verbergen, umzusetzen?

    Weiterlesen

  • Anwenderbericht Krenhof AG

    Anwenderbericht Krenhof AG

    Jeden Tag ein Stück besser – KVP mit MES

    MES-Software Lösung aus MDE, BDE und PZE sorgt für kontinuierlichen Verbesserungsprozess durch digitalen Informationsfluss und objektive Daten bei der Krenhof AG.

    Weiterlesen

  • Auf den Kopf gestellt

    Auf den Kopf gestellt

    digital AGENDA im Interview mit Marcus Niebecker

    Braucht es noch ein MES, wenn Industrie 4.0 die Automatisierungspyramide umdreht? Marcus Niebecker, Produktmanager bei PROXIA, hat da seine eigene Meinung.

    Weiterlesen

  • Review 1. SMM InnovationsFORUM

    Review 1. SMM InnovationsFORUM

    Treffpunkt der Schweizer Fertigungsindustrie

    Beim 1. SMM InnovationsFORUM am 11. Mai 2017 informierten sich die Teilnehmer über den neuesten Stand der Schweizer Fertigungstechnik und profitierten vom Know-how der Experten aus der Industrie!

    Weiterlesen

 

Rufen Sie uns an!

+49 8092 23 23 0

 

Europaweit vor Ort

Standorte in Ihrer Nähe

 

24h-Kontakt

Kontaktformular

 

Immer für Sie da!

Unsere Service-Hotlines

Direkt Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Information zu unseren MES-Lösungen?
Nehmen Sie unkompliziert und unverbindlich Kontakt mit uns auf!

Kontakt aufnehmen